Software-Self-Service

Der Software-Self-Service ist ein Dienst, der es erlaubt, geprüfte und fertig konfigurierte Softwareanwendungen selbst zu installieren. Dieser Dienst befindet sich aktuell im Ausbau. Einige gängige Programme sind jedoch schon verfügbar und können direkt genutzt werden. Die Installation ist mit wenigen Mausklicks erledigt und erfordert, bis auf die Auswahl der betreffenden Software keinerlei Fachwissen.

Folgen Sie einfach dieser Anleitung:

  1. Öffnen Sie die "Systemsteuerung" auf Ihrem Rechner.

  2. Klicken Sie auf "Programme und Funktionen".



  3. Klicken Sie auf "Programm vom Netzwerk installieren".



  4. Wählen Sie die gewünschte Software aus und klicken Sie auf "Installieren".

  5. Die Software wird jetzt auf Ihren Rechner heruntergeladen.

  6. Klicken Sie anschließend auf "RUN".

  7. Die Software wird jetzt automatisch installiert. Nach erfolgter Installation schließt sich das Statusfenster automatisch und die Software ist verfügbar.